Taxi am Flughafen Tegel

Wenn man mit einem Kind und drei großen Koffern mit dem Flugzeug heimkehrt und ein Taxi sucht, hat man ein Problem. Entweder haben die Taxen keinen Kindersitz, oder die drei Reisekoffer passen nicht hinein. Man kann nur auf einen Mercedes-Kombi hoffen. Dort passen die Koffer hinein, und jedes Mercedes Taxi hat fest eingebaute Kinderklappsitze, für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Richtig schwierig wird es, wenn man mit zwei Kindern in Tegel landet, von denen eines jünger als 3 Jahre ist, und man dort ein Taxi nehmen möchte. Einen Kleinkind-Sitz hat keines der Taxen. Und die Taxifahrer weigern sich, ein Kleinkind illegal auf dem Schoß der Eltern mitfahren zu lassen. Die Taxifahrer erwarten doch ernsthaft, dass man auf Reisen immer einen  Auto-Kindersitz  mit  sich führt. Wir haben das erlebt, und mussten mit zwei kleinen Kindern nach einer 14-stündigen Reise  am Taxistand in der Kälte auf ein Ruftaxi mit zwei Kindersitzen warten.

Ich möchte mir überhaupt nicht ausmalen, wie eine Heimkehr mit drei kleinen Kindern aussehen wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *